Programm Oktober 2017 - März 2018

Oktober · November · Dezember

STATT-THEATER Intern:

Beginn jeweils
20.00 Uhr


Fotos bitte anklicken
Mi. 18.10. bis Sa. 21.10.2017

Foto: chakkboom.com

Werner Brix (Austria)

"Zuckerl - Best of Brix"
Kabarett - Comedy
Aus jeder Bagatelle wird ein Kleinod
Mi. 25.10. bis Sa. 28.10.2017

Foto: Timo Raab

Rena Schwarz

"SUPERTUSSIES
PACKEN AUS!"
Keine Chance für Langeweile
Comedy
So. 29.10.2017
Beginn: 19.00 Uhr

Foto: Statt-Theater

Magic Sunday

"Pfannenstiel und Strehl"
proudly present:
Magic Moments
mit den Gästen
Bert Rex
Kornelia Weiland
und dem Illusionator
Do. 02.11. bis Sa. 04.11.2017

Foto: Stefan Hoyer

Ensemble Weltkritik

"Höhenflüge in Bodennähe"
- kurzweilig, scharfzüngig, tiefsinnig -
Di. 07.11. bis Do. 09.11.2017

Foto: Reinhard Haberberger

TBC- Totales Bamberger Cabaret

"Aller Unfug ist schwer"
Wer Unfug sät, wird Beifall ernten
Fr. 10.11. + Sa. 11.11.2017

Foto: Doris Fohr

Ludger Wilhelm (Buschtrommel)

"Nur nicht die Wut verlieren"
1. Solo des Buschtrommlers

STATT-THEATER Inside:

Ersatztermine für Alain Frei:
Mi. 27.09. auf So. 10. 12. 19.00 Uhr
Do. 28.09. auf Mo. 11. 12. 20.00 Uhr

Karten behalten ihre Gültigkeit!




BRIX kommt!

WERNER BRIX aus Österreich - Schauspieler und Kabarettist. Mit Fug und Recht wird er in seinem Heimatland in einem Atemzug mit Alfred Dorfer, Josef Hader und Severin Groebner genannt.
Brilliant gezeichnet seine Figuren, skurril und immer leicht schräg seine Geschichten, selbstironisch und bis zur Schmerzgrenze schonungslos sarkastisch mit sich und seiner Umgebung.
Wer seine Analyse "Mit Vollgas zum Burnout" noch in Erinnerung hat, diese Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems, weiß, dass er damals an einem kabarettistischen Theaterabend der Sonderklasse teilgenommen hat.
Hier ein kleiner Ausschnitt des Programms:



Aus all seinen bisherigen Programmen hat Brix nun die "Zuckerl" rausgepickt und verteilt sie an vier Abenden im Statt-Theater an Sie, liebe Gäste. Gönnen Sie sich diese Highlights eines grandiosen Spötters und Zynikers aus unserem Nachbarland.
Gönnen Sie sich WERNER BRIX.
Mi. 18.10. bis Sa. 21.10. in Ihrem Statt-Theater. Karten:
http://www.okticket.de
0941/53302
http://www.statt-theater.de/ticket.html

Und dann noch auf diesen Stühlen... Sie werden nicht mehr heimgehen wollen...

Foto anklicken
Foto: Matthias Nikisch

Übrigens:
Wer dem Statt-Theater beim Kauf der neuen Stühle unter die Arme greifen möchte, ist hier an der richtigen Stelle.


Auch unter Tel.: 0941/53302 oder per Mail: info@statt-theater.de und dem Stichwort: "Stuhlpatenschaft" können Sie mit einem Betrag von 150.-- € eine Patenschaft übernehmen.
Und wir veröffentlichen Ihren Namen auf der großen Sponsorentafel (siehe rechte Spalte "Stuhl-Paten").




In der tourist-info im Alten Rathaus bekommen Sie nicht nur für jeden Spieltag Karten über okticket.de, dort lagern auch Geschenkgutscheine.
Keine Bückware - offener Verkauf!
Tel. 0941/507 - 5050, täglich Mo. bis Fr. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Samstag bis 16.00 Uhr.

Weitere Ticket-Shops in der näheren Umgebung finden Sie am Ende der Seite auf okticket.de, einfach PLZ eingeben. Folgen Sie also dem Link oder, wie wir gerne hipp sagen:
push the button!


Stellen Sie sich der Herausforderung, kommen Sie zum Lachmuskeltraining in unseren Keller im Statt-Theater (empfohlen von allen Gesundheitskassen).


Fördervereins Kunst in der
Kleinkunstbühne STATT-THEATER e.V.

Spendenkonto:

Sparkasse Regensburg
BIC: BYLADEM1RBG Kontonummer: 260331
BLZ: 750 500 00
IBAN: DE98 750 500 00 0000 260331 (ohne Leerstellen;-)


Wer es noch nicht wissen sollte: Planung und Design unserer Homepage lagen in den bewährten Händen von Andreas Nikisch und der SPIN AG aus Regensburg.